Es gibt sie noch - die Pop Art. Und nicht nur in Form der zigten Kopie von Warhols Tomatendose oder Roy Lichtensteins Rasterbildern.

 

Hier findet ihr eine große Auswahl unterschiedlicher Kunstwerke, die zwar von der Amerikanischen Pop Art inspiriert sind, denen aber ein völlig individueller Stil eigen ist. Vorwiegend knallige Farben, klare Linien, scharfe Abgrenzungen und Hell-Dunkel-Kontraste. Unverkennbar Susanne Böhm - eindeutig die New German Pop Art.

 

Liebt ihr typisch amerikanische Szenen, schaut euch die Serie Everyday Life an. Oder sucht ihr Kunstwerke, die hell und sommerlich wirken? Dann seid ihr bei Beach Life richtig. Spannende abstrakte Kunst findet ihr bei Best of Abstract - BOA!

 

Viel Spaß bei eurem Rundgang! Ich freue mich über euer Interesse und beantworte eure Fragen.